Jemand sägt an meinem Stuhl!

Aufregung im Büro! Wie heißt es doch: Die meisten Unfälle passieren zu Hause. Und am Arbeitsplatz. Und tatsächlich war es so: Während eines Telefonates wippte ich locker-lässig mit meinem Stuhl, was zur Folge hatte, dass der Stuhl mit einem dramatischen Krach in sich zusammenfiel. Glücklicherweise habe ich den Vorfall gerade so unverletzt überlebt… und konnte das Telefonat sogar liegend fortsetzen. Die Kommentare meiner Gesprächspartner waren allerdings wenig besorgt, sondern eher kühl und geschmacklos: “Da scheint Euer Finanzlage ja wohl nicht so gut zu sein…” und “Ich würde mir Sorgen machen, wenn Deine Kollegen jetzt schon an Deinem Stuhl sägen…”. Tsss, was soll man dazu noch sagen? Ich steige um auf Medizin-Bälle.

Thomas

 Saegestuhl

{ Comments are closed! }